Beobachtung und Dokumentation

Wir führen unsere Beobachtungen und Dokumentationen nach einem Konzept der Frühpädagogik von Infans durch. Die "Grenzsteine der Entwicklung" helfen uns einen Einblick über den Entwicklungsstand jeden Kindes zu erhalten.

Die Eltern haben ein Mal in Jahr die Möglichkeit sich mit den pädagogischen Fachkräften über den Entwiscklungsstand ihres Kindes auszutauschen.

Für geziehlte Beobachtungen verwenden wir eine Beobachtungs-Schnecke (Karl-Heinz Barth) und die Entwicklungstabelle nach Kuno Beller.

Öffnungszeiten - gelten für beide Standorte

Montag bis Freitag

von 8.00 bis 13.00 Uhr

Kernzeit MIT Mittag

8.00-13.00 Uhr



Kernzeit OHNE Mittag


Elementar: 8.00 - 12.30 Uhr

Krippe: 8:00 - 12.00 Uhr